Beratung für Betroffene, gegen die als Minderjährige sexualisierte Gewalt ausgeübt wurde

Kurzbeschreibung

Männer, die in ihrer Kindheit oder Jugend von sexualisierter Gewalt betroffen waren, finden im MIM ein spezifisches Beratungsangebot. Betroffene können mit uns Kontakt aufnehmen und in Einzelgesprächen mit einem spezialisierten Therapeuten ihre Anliegen und Bedürfnisse klären.

In einer Gruppe für Betroffene von sexualisierter Gewalt finden Männer, die als Minderjährige sexuelle Übergriffe erleiden mussten, Stärkung und Unterstützung bei der Gestaltung eines selbstbestimmten Lebens.

Die Gruppe wird durch den spezialisierten Therapeuten begleitet und trifft sich regelmäßig im MIM. Die Männer dieser Gruppe möchten gerne noch weitere Betroffene aufnehmen.

Zugang

Der erste Schritt ist ein Anruf, um ein unverbindliches Orientierungsgespräch zu vereinbaren.

Tel. 089 / 543 95 56
Montag 10.00-12.00 Uhr und
Dienstag/Donnerstag 12.00-14.00 Uhr