Einladung zum Workshop „Wann ist ein Mann ein Mann?“ am 18.01.2020

Einladung zum Workshop „Wann ist ein Mann ein Mann?“ am 18.01.2020

Das MIM bietet am 18. Januar 2020 von 10:30 bis 16:30 Uhr einen Workshop gemeinsam mit der Friedrich-Ebert-Stiftung sowie der Pasinger Fabrik zum Thema „Wann ist ein Mann ein Mann?“ mit Jochen König an. Das Männerbild ist im Wandel. An mancher Stelle vollzieht sich der Wandel etwas schneller, an anderen Stellen tun sich die Männer noch etwas schwerer. Väter, die wie selbstverständlich ihr Kind im Tragetuch durch die Stadt tragen, stehen dem Bedürfnis anderer nach „Bosstransformation“ und „Re-Maskulinisierung“ gegenüber. Immer wieder ist von einer Verunsicherung der Männer die Rede. Und gleichzeitig haben #metoo, Christchurch oder Halle in letzter Zeit die Dringlichkeit einer Diskussion über Männlichkeit noch einmal deutlich vor Augen geführt.

Näheres zur Veranstaltung unter:
https://www.fes.de/veranstaltung/veranstaltung/detail/244233?cHash=4d1e4574d7c1aa9a654ba49da9350ea4

Wendepunkte

Wendepunkte

Männerpalaver 2020 in der Evangelischen Stadtakademie München

Eine Kooperation der Evangelischen Stadtakademie München, dem Schwulen Kommunikations- und Kulturzentrum München e.V. (SuB) und des Münchner Informationszentrums für Männer e.V. (MIM) veranstaltet jeweils im Januar/Februar an fünf bis sieben aufeinander folgenden Terminen eine Reihe von Männerpalavern.

Das Thema im Jahr 2020 lautet: „Wendepunkte – Erfahrungen und Erkenntnisse.“ Es geht um Schlüsselmomente im Leben von Männern, die besondere Erfahrungen ermöglichen und vor besondere Herausforderungen stellen.

Die Termine lauten wie folgt:

  • 13.01.2020 um 19 Uhr: Eintritt in das Berufsleben
  • 20.01.2020 um 19 Uhr: Beziehungen und Trennungen
  • 27.01.2020 um 19 Uhr: Die eigene Wohnung
  • 03.02.2020 um 19 Uhr: Tod
  • 10.02.2020 um 19 Uhr: Das erste Mal
  • 17.02.2020 um 19 Uhr: Krankheit
  • 02.03.2020 um 19 Uhr: Reisen

Das Männerpalaver findet in der Evangelischen Stadtakademie München in der Herzog-Wilhelm-Str. 24 in 80331 München. Die Kosten belaufen sich auf 4,00 € / 3,00 € ermäßigt.

Eine Anmeldung ist unter: https://www.evstadtakademie.de/reihe/12369/ möglich, dort erhalten Sie auch weitere Informationen.

Brüche im Leben

Brüche im Leben

Männerpalaver der Selbsthilfe-/Selbsterfahrungsgruppen des MIM e.V.

Am Donnerstag, den 14.11.2019 trafen sich 11 Mitglieder der Selbsthilfe- und Selbsterfahrungsgruppen des Münchner Informationszentrums für Männer e.V. (MIM) zum Männerpalaver über das Thema „Brüche im Leben“. Das Palaver fand abends in den Räumen des MIM in der Feldmochinger Str. 6 in München-Moosach statt.

Das Männerpalaver ist eine besondere Form des Austauschs, bei dem die Teilnehmer ihre persönlichen Erlebnisse, Empfindungen und Gefühle zu einem Thema in die Runde geben können. Ein Männerpalaver ist keine Diskussion, es geht nicht um Lösungen oder darum wer „Recht hat“. Reihum haben die Männer die Möglichkeit, ihre Erfahrungen zu teilen. Die Anderen hören mit einer neugierigen, offenen Haltung zu und lassen das Gesprochene im Raum wirken.

Das nächste interne Männerpalaver des MIM ist für den Februar 2020 terminiert und wird an dieser Stelle rechtzeitig angekündigt.